Pécsi Tudományegyetem

Universität Pécs

 

Tanzende Universität

Die Tanzende Universität der Universität Pécs ist eine einzigartige Initiative in der ungarischen Universitätslandschaft. Studenten können ganz nach Belieben verschiedene Tanzkurse wählen und neben dem Erlernen eines speziellen Tanzes, kommen Sie auch noch in Kontakt mit anderen.

 

 

Jeder Student, Dozent oder Mitarbeiter der Universität ist an der kostenlose Teilnahme an einem Tanzkurs berechtigt. Die Auswahl an Tänzen wird jedes Jahr größer: jeder findet einen Tanz, der ihm gefällt, vom lateinamerikanischen Tanz, über Volkstänze, Yoga und Showtänze. Die Tanzende Universität hat seit ihrer Gründung im Jahr 2000 nichts an ihrer Beliebtheit verloren. Ein Grund für die Beliebtheit ist, dass diese Kurse als Sportkurse an allen Fakultäten anerkannt werden. Seit Jahren findet auch ein Tanzkurs in Szekszárd an der Fakultät von Illyés Gyula statt. Der große Erfolg und die Anerkennung des Programms wirft ein gutes Licht auf die Universität Pécs und die Tanzteams haben ihre Tanzkünste schon auf vielen Universitäts-, Stadt- und Nationalfestivals und Wettbewerben unter Beweis gestellt. In Februar 2011 wurde die Tanzgruppe der UP gegründet um vielfältige Tanzstilen vorführen zu können. Aufgrund dieses Rufes ist die Nachfrage nach den Kursen sehr groß und oft sind die Kurse wenige Minuten nach Beginn der Registrierung bereits voll.

Tanzstile: Gesellschaftstänze, Bauchtanz, Zumba, Capoeira, Kroatische, Serbische, Mazedonische Tänze , kubanischen Salsa, Hip Hop, Ungarische Fokltanz, Latintänze, Show/Musical Tänze, Yoga, Body Shaping Dance Aerobics

Veranstaltungsorte der Klassen: UP Dance Studio (Ifjúság Straße 6., Gebäude B)

 

Weiterführende Informationen »

 

You shall not pass!