Pécsi Tudományegyetem

Universität Pécs

 

Mobilitätsprogramme

Erasmus

Erasmus bietet den Studenten die Möglichkeit für einen Zeitraum von 3-12 Monaten an einer Universität oder höheren Bildungseinrichtung zu studieren, die sich in einem anderen, an diesem Programm teilnehmenden Land befindet. Die Studienzeit im Austauschland wird dank dem europäischen Kreditpunktesystem von der Stammuniversität zur Gänze anerkannt.

 

Mobility Programmes of the University of Pécs

 

 

Zuständiger Koordinator: 

Frau Judit Németh, die zuständige Erasmus-Koordinatorin der Universität Pécs, freut sich Ihnen helfen zu können. 

Frau Judit Németh
Erasmus-Büro – H-7622 Pécs, Vasvári Pál Straße 4, 2. Stock, Büro 222-224.
Tel: +36 72 501 500/12411
Fax: +36 72 501 626
E-mail: erasmus@pte.hu

Öffnungszeiten des Erasmus-Büros der UP:

  • Dienstag: 9:00 – 12:00 Uhr, 13:00 – 15:00 Uhr
  • Mittwoch: 13:00 – 15:00 Uhr
  • Donnerstag: 13:00 – 15:00 Uhr
  • Freitag: 9:00 – 12:00 Uhr

 

Ceepus

Das Zentraleuropäische Austauschprogramm für universitäre Studien (CEEPUS) will die Mobilität der Studenten und Lehrer fördern. Studenten haben die Möglichkeit ein Semester im Ausland zu verbringen und Lehrende können ebenfalls für ein Semester an einer Partneruniversität unterrichten. CEEPUS gibt Chancen zur Verstärkung der beruflichen und persönlichen Beziehungen zwischen den mitteleuropäischen Gelehrten, mit der Absicht der Förderung Mitteleuropas Rolle auf politischer und wirtschaftlicher Ebene. Das Programm begann im März 1995.

Teilnehmende Länder: Albanien, Österreich, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Tschechische Republik, Kroatien, Polen, Mazedonien, Ungarn, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Serbien und Montenegro.

 

Weitere Informationen:

Frau Eszter Sándorfi
Zuständige CEEPUS-Koordinatorin
E-mail: 
sandorfi.eszter@pte.hu

Allgemeine Informationen über CEEPUS 

Homepage des CEEPUS Zentralbüros

 

Andere Austauschprogramm

Fulbright 

 

 

You shall not pass!