Pécsi Tudományegyetem

Universität Pécs

 

Forschung und Innovation

Die Universität Pécs mit ihren 10 Fakultäten und 29 Kliniken spielt eine führende Rolle in der Ausnutzung der Wissensbasis in der Region.

 

Als eine der bedeutendsten Forschungsuniversitäten des Landes spielt die Universität Pécs als ein Innovationszentrum in der südtransdanubischen Region eine wichtige Rolle. Laut der sachgemäßen Interpretation von Innovation umfasst die Aufgabe der Universität, neben der Basisforschung auch die Ausbildung von Experten, die Fähigkeiten für Neuerungen und Unternehmensführung besitzen, einschließlich der Bereitstellung von Diensten, die innovative Projekte unterstützen. 

Zahlreiche Doktorandenschulen bieten einen Doktorabschluss, die ein weites Spektrum an Wissenschaft und Kunst umfassen, beginnend bei den klassischen Geisteswissenschaften, über die Sozialwissenschaften bis hin zur Medizin und zu den Naturwissenschaften. Es verdient besondere Aufmerksamkeit, dass die Universität Pécs  die einzige Universität Ungarns ist, an der man die Doktorwürde in der Bildenden Kunst und Architektur (DLA) erlangen kann. 

Auf den folgenden Seiten können Sie Informationen auf Englisch über die Aktivitäten unserer Forschungsinstitute, die Dienste, die Kapazität der Mittel und die Organisationen, die die Innovationen unterstützen, erfahren:

 

Forschungsgruppen »

R&D Blog »

 

 

You shall not pass!